Ein Kneipenspiel mit 6 Münzen

Man nehme 6 gleichgroße Münzen, z.B. 6 Euros, und ordne sie als Pyramide an (Bild A).

Durch 4 Bewegungen mache man daraus ein Sechseck (Bild B).

Eine Bewegung führt eine Münze am Umfang einer anderen Münze (C), bis sie wieder anstößt (D). Nur die eine bewegte Münze darf sich dabei verschieben, alle anderen dürfen sich nicht verändern. Jede Münze muss dabei mindestens eine andere stets berühren!

Das Kneipenspiel mit den 6 Münzen [geldaufg.gif]

Die Aufgabe ist nicht ganz einfach. Wer Hilfe braucht, soll das Problem von der Lösung her zurückverfolgen. Wer verzweifelt, darf sich die Lösung downloaden .