Verloren

Rosemarie Köhler

Graue Novembertage -
in meiner Seele die Klage
um mein Bruderherz -
immer noch bohrender Schmerz.

Kann ihn nicht vergessen.
Weiß jetzt erst, was ich besessen
und zu früh verlor -
ich komm mir so einsam vor.

Nur noch ein halbes Geschwister.
Im Hinterkopf das Gewisper:
Was hab ich alles versäumt?
Ich wünschte, ich hätt nur geträumt

und würde endlich erwachen.
Könnt ich's doch nur ungeschehn machen!
Alles gäb ich dafür her!
Verdammt, ich vermiss ihn so sehr ....