Die Nudel

Familie Legler

)Ein tolles Gedicht für alle Nudelliebhabe. Am Anfang einen großen leeren Korb oder Kiste dem Nudelfan geben und dann nach jeder vorgelesener Nudelsorte einen Beutel dieser überreichen.)

Hier geht´s um stolze Großeltern und ein Enkelkind, was die Liebe zu Nudeln entdeckt hat. Einfach Namen austauschen.

Liebe …, lieber …!

für Euch, Ihr Lieben,
haben wir dieses Gedicht geschrieben…

4.000 Jahre ist es her,
da kamen die Nudeln aus China über´s Meer.

Aus dem Reich der Mitte
kam diese tolle Sitte.

Die Chinesen haben´s vorgemacht,
die Italiener haben´s auch vollbracht.

Spätzle kamen von den Schwaben,
jeder kann sich daran laben.

Ob dick, ob rund, ob lang, ob klein…
Nudeln in allen Variationen sollen´s sein.

Nudeln sind ja so gesund.
machen auch nicht dick und rund.

Renate, willst Du mal Spaghetti kochen,
frage doch zuerst den Jochen…

wie viel glaubt er aufzuessen?
Danach ist alles zu bemessen.

Mit dem Spaghettilöffel nimm die Portion,
und dann wird das schon…

Hier bekommt Ihr noch ein paar Tipps
zu den Maccheronichips …

Nehmt von diesen zwei Hände voll,
wenn es etwas werden soll.

Und Ihr habt ganz recht erkannt,
für Magnus noch ´ne kleine Hand.

Läuft auch mal Tomatensoße
über Magnus´ kleine Hose,

ist´s nicht schlimm und kein Problem,
wird´s mal einfach überseh´n.

Habt Ihr auch darauf gewettet,
Hauptsache doch: die Nudeln sind gerettet!

Ob mit Eiern oder mit Weizen,
mit Nudeln wollen wir nicht geizen…

Spirelli, Tagliatelle und Tortelloni,
Farfalle, Ravioli und Maccheroni…

Gnocchi, Lasagne und noch viel mehr,
all diese Pasta liebt ihr so sehr.

Renate und Jochen fragten sich, was wohl Magnus äße?
Natürlich Spaghetti mit Bolognese!

Ein Nudel-Gratin, welch kulinarischer Leckerbissen,
den will keiner mehr von Euch vermissen.

Greift Renate zu der Nudelzange,
weiß Jochen: „es dauert nicht mehr lange“.

Nudeln, die im heißen Topf verweilen,
nicht vergessen! - und zum Ofen eilen!

Denn al dente muss die Nudel sein,
schmackhaft, lecker und gar fein.

Nudeln versetzen Euch stets in Raunen,
in pure Verzückung und Erstaunen.

Zwischen Nacht und Morgenbrise
mögt Ihr Nudeln, so wie diese… (seltene Nudeln)

Was sind schon Nudeln, die sanft sich biegen,
die Euch aber gar nicht liegen?

Von Buitoni gibt´s auch ganz Fesche,
Nudeln geformt wie Penne lesce.

Nudeln haben längst Euer Herz gewonnen,
sind Euch immer wohl gesonnen.

Zu guter Letzt, der Reim wird schneller,
fehlen Euch noch Pastateller .

Und mein letzter Satz mit großem Knalle:
Farfalle für alle !!!!!