Mein lieber, kleiner Vater

Beitrag von Claudia Herkert

Mein lieber, kleiner Vater
Du warst der grösste für mich.

Ich bin bei Dir,

sagte mein Herz,

formte mein Mund diese Worte

ich fühlte, du gehst schon auf das Licht zu

vielleicht schwebten diese Worte noch zu Dir

Du bist gegangen

nach diesen zehn Jahren

die Dein Leben veränderten

Auf meiner Seele liegt das Tuch der Trauer

Tränen bahnen sich den Weg

Überspülen mein Gesicht

Jeden neuen Tag

spüre ich wieder und wieder den Schmerz

Ich liebe Dich – für immer…

Deine Tochter