Für meinen geliebten Papa

16.05.1936 – 14.03.2003

Nie mehr… mit Dir lachen
Nie mehr… mit Dir reden
Nie mehr… mit Dir weinen
Nie mehr… mit Dir scherzen
Nie mehr… mit Dir fühlen
Nie mehr… mit Dir feiern
Nie mehr… mit Dir was unternehmen
Nie mehr… mit Dir spazieren gehen
Nie mehr… mit Dir spielen
Nie mehr… mit Dir diskutieren
Nie mehr… mit Dir träumen
Nie mehr… Dich berühren

Nie mehr werde ich irgendetwas mit Dir
unternehmen und erleben können. Ich
wünsche mir so sehr, es wäre anders und
Du wärst bei mir. Ich vermisse Dich so.

Deine Tochter Susanne