Halloween Rezept: Draculas Gebiss

  • Cookies 
  • 1 Ei
  • 200 g Puderzucker  
  • rote und gelbe Lebensmittelfarbe (in der Tube) 
  • 100–120 g weiße Mini-Marshmallows     
  • 28 Mandelstifte
  • Backpapier

Zubereitung:  

Cookies in der Mitte zerbrechen. Für das Zahnfleisch Puderzucker und 1 Eiweiß mit den Schneebesen eines Rührgeräts kurz zu einem glatten, dicken Guss verrühren. Mit roter und etwas gelber Lebensmittelfarbe Zahnfleischfarben einfärben. Die Oberseite einer Cookiehälfte mit Guss bestreichen. Dabei den Guss bis dicht an den Rand dick auftragen. Für die Zähne die Marshmallows dicht an dicht auf den Guss stellen. Die andere Cookiehälfte auf der Unterseite auch mit Guss bestreichen, auf die Marshmallows legen. Leicht andrücken. 2 Mandelstifte als Vampirzähne rechts und links der beiden Vorderzähne in den Guss drücken. Gebisse ca. 2 Stunden trocknen lassen.