Gruselgeschichte: 7734

In Amerika gab es einen Massenmörder.
Polizisten wurden an den Tatort geschickt um mit der Spurensuche zu beginnen.
Von jedem leblosen Körper machten Sie Fotos.
Von den Leichen aus gesehen, auf der gegenüberliegenden Wand, sah ein Inspektor etwas was er nicht direkt lesen konnte. Er ging näher ran und sah die Zahlen "7734" geschrieben, wie die Ziffern auf einem Taschenrechner. Als Farbe wurde das Blut der Leichen benutzt.Der Inspektor schoss davon Bilder und drehte die Kamera dabei auf den Kopf. Als er einem Kollegen das entstandene Bild zeigen wollte, realisierte er plötzlich was die Zahlenkombination bedeutet.

Weisst Du es?

Nein? ...

... "hELL"