Der Chorsänger

Gerd Manzel

Ich habe, wo ich gehe,
in mir eine Melodie,
und ohne ein Lied zu summen,
vergeht mir ‘ne Stunde nie.

Ich sang als kleiner Knabe,
ich sang als junger Mann,
ich singe noch manche Konzerte
solange ich darf und kann.

Ich sang an vielen Orten,
ich sang auf manchem Fest,
ich singe mein ganzes Leben,
solange Er mich lässt.