Zum Schenken eines Wunderputztuchs

Karin Rapp

 

Was kann man Dir schenken, was wäre klug?
Zum Essen und Trinken hast Du schon genug.
Ich dachte mir Blumen sind auch nicht toll
Du hast einen ganzen Garten voll!

Hin und Her habe ich nachgedacht,
was Dir wohl besond‘re Freude macht.
Denn eines ist klar, das siehst Du doch ein,
etwas Besonderes mußte es sein.

So bin ich von Geschäft zu Geschäft gerannt,
aber nirgends ich das Richtige fand.
Nach einigem Grübeln und Gehirn verrenken
wußte ich schließlich, was ich Dir schenke:

Auf ein spezielles Tuch kam ich dann,
das man für alles benutzen kann.
Es ziert jede Wohnung, schmückt jeden Raum.
Und ist so praktisch, man glaubt es kaum:

Das Tuch Dir zu kaufen war keine Verschwendung
es findet für alles Mögliche Verwendung!
Blendet in der Früh das Sonnenlicht
legst Dir das Tuch einfach aufs Gesicht!

Siehst auf dem Tisch Du einen Fleck
nimm nicht gleich das Tischtuch weg
leg‘s Tuch dann drauf und Du wirst‘s sehn
Als Deckchen wirkt es auch recht schön.

Tut es beim Kochen mal recht spritzen
und willst Du Deine Garderobe schützen
Dann bind es als Schürze vor den Bauch
das schont die Röcke und Hosen auch.

Auch ist das Tuch recht dekorativ
denn ist der Ausschnitt mal zu tief
steckst es oben in die Bluse rein,
die Farbe schmückt ja ungemein.

Hast Du ‘nen Husten oder ‘nen Schnupfen
kannst Du Dir damit die Nase putzen.
Bist du erkältet, kratzt ‘s im Hals einmal,
dient es Dir gerne auch als Schal.

Wenn es regnet oder schneit
unterstützt es gar die Eitelkeit
denn als Kopftuch umgemacht
schützt es Deine Haarespracht.

Mußt Du mal weinen oder schluchzen
kannst die Tränen damit abtupfen;
und läuft Dir Mascara über die Backe
benutz das Tuch anstatt die Watte.

Beim neuen Auto ist es Pflicht
Du brauchst ‘nen Lappen für die Sicht
In diesem Falle nennt es sich "Tuch"
und steht auch Deinem Wagen gut.

Mit dem Wunder Tuch in der Hand
ziehst Du jetzt durchs ganze Land.
Wie ich sagte, ‘s war keine Verschwendung,
das Tuch findet tausendfache Verwendung.

Dennoch, trotzdem, und hier zum Schluß
wenn Du auch im Haushalt putzen mußt,
ganz ohne Seife und helfender Chemie
wird alles glänzen wie noch nie
ob Spiegel, Fenster, Tasse, Glas
sie werden sauber und Kristall klar:

Hier nimm’s hin, - probier’s einmal!