Lied für eine Keglerin zum runden Geburtstag

eingesandt von K. Drews

Ein Lied für Julia

Melodie des Liedes von Truckstop: Ich möchte so gern Dave Dudley hör’n,
Hank Snow und Charley Pride … Am besten eine Instrumentalversion besorgen.

Es ist schon wieder Mittwoch heut,
die Arbeit ist vorbei.
sie trifft sich jetzt mit ihrem Club,
geliebte Keglerei.
Da kegeln Mia und der Kurt
und auch die andern Herrn.
Das geht so durch bis 20 Uhr.
Ich glaub’, sie kommt sehr gern.

Refrain
Sie möcht’ so gern die Bauern hol’n,
denn rechts und links steh’n noch.
Dann alle Neun und auch den Kranz,
doch trifft sie nur das Loch!
(Echo: Loch –Loch –Loch)

Und wenn sie an der Reihe ist,
holt sie zum Wurf weit aus.
Sie streichelt auch die Kugel noch.
es kommt meist nichts bei raus.
Die Kugel läuft, so wie sie will,
auch wedeln hilft da kaum.
Ein richtig, guter Gassenwurf,
der bleibt für sie ein Traum.

Refrain
Sie möcht’ so gern die Bauern hol’n,
denn rechts und links steh’n noch.
Dann alle Neun und auch den Kranz,
doch trifft sie nur das Loch!
(Echo: Loch –Loch –Loch)

Unter allen zehn Senioren
bei BA Essen zwei
ist Judith mit fünfzig Lenzen
das Küken im Verein.
Ein Rat an unsere Jugend
aus der Erfahrenheit:
Du hast zum Kegeln lernen
noch fünfzig Jahre Zeit.

Refrain
Sie möcht’ so gern die Bauern hol’n,
denn rechts und links steh’n noch.
Dann alle Neun und auch den Kranz,
doch trifft sie nur das Loch!
(Echo: Loch –Loch –Loch)

Trink erst mal Deinen Kaffee pur
wir warten alle hier.
Erzähl uns einen Frauen-Witz,
bestell `ne runde Bier.
Liebe Judith, bleib gewogen
dem BA Essen zwei
und wir, deine Kegelfreunde,
wir bleiben dir auch treu.

Refrain
Sie möcht’ so gern die Bauern hol’n,
denn rechts und links steh’n noch.
Dann alle Neun und auch den Kranz,
doch trifft sie nur das Loch!
(Echo: Loch –Loch –Loch)

---------------------------------------------------------------

Alle Kegler nehmen ihr Glas, (vielleicht mit „Aufsteh’n...?)

Es folgt ein Präses-Spruch:

Wir haben die Einladung gern angenommen
und sind alle zu Deiner Feier gekommen.
Wir wünschen Glück und Gottes Segen
auf allen Deinen Wegen.
Auch wenn Du fünfzig wurdest, was soll’s:
Wir bedanken uns mit einem dreifachen

Gut Holz! Gut Holz! Gut Holz!

Und wie trinken wir dem?
Alle: Uuuuumsonst!

Es wird benötigt:
Instrumentalversion des Schlagers von Truckstop auf CD/Kassette
Alle anwesenden Kegler stehen im Halbkreis und singen mit - so gut sie können.
Für jeden Kegler eine Kopie
Ein Glas zum Anstoßen