Profikiste für einen Heimwerker, Tüfftler und Bastler

D.Döring

Zum vorlesen und zeigen!
Sie brauchen: 1 Karton als Kiste( mit Deckel),schön bunt bekleben!!!
1Kleines Fach für Pflaster,2.Fach für Miniwerkzeuge,
unten Schnellladestation für 3 Fl. Bier
1Pckg. Traubenzucker, 1 Bleistift m. Radiergummi,
1 Winkelmesser und ein kleines Schild wo AKKU drauf steht
(zum umhängen für den betreffenden...)
Werkzeuge: Nur einen Handbohrer und Minischraubendreher mit Oese,
1 kleine Zange,sowie 1 kl. Hammer und 1 Päckchen Pflaster
Werbung aus Baumärkten!!!

Nun gehts los!!!

Wir wissen alle, Du (Name)... Bastelst gern.
Was wir für dich haben ... lässt jeden Profi strahlen!
Wir wollen doch nicht prahlen!!!
Das erste was zu wissen ist, wo erst mal das PFLASTER ist!
Damit du ein kleiner Profi werden kannst... fangen wir ganz langsam an!
Damit man dein gekriegsel nicht gleich merkt, 1BLEISTIFT mit RADIERGUMMI ist
schon mal nicht verkehrt.
Wird's dann immer besser, nimms'te dann den WINKELMESSER!
Mit dem SCHRAUBENDREHER klein, kriegst schon mal ne Schraube rein....
Das ist egal in deinem Haus... die kriegste irgendwann schon wieder raus!
Sollt's mit dem schrauben nicht gleich gehn... mit dem HAMMER eine drüberziehn!
Wird's dir doch ein bischen Bange, zum Trost gibt es eine ZANGE!
Denk an dein EIGENMOTORANTRIEBSSYSTEM( Akku umhängen....)....
mit dem SCNELLLADESYSTEM, macht zwar das Kraut auch nicht fett.
Doch sollt's in 1-2 Stunden nicht gleich weitergehn, dann hat (Name....) dein Akku
ein Problem!
Damit's mit dem BOHREN recht bald weitergeht, hoffentlich schnell alles wider in Butter....
gibt's schnell noch etwas TRAUBENZUCKER!
Damit du ein Profi werden kannst, schau dir die LEKTÜRE an.
Doch ein Profi ist ja helle, nicht's macht er auf die Schnelle....
Gut für Ihn zu wissen ist....
Wo der nächste Baumarkt ist!!!
Gut Volt!!!