UHU

Hanne Würdig

Liebe …,

zu deinem 50. Geburtstag
möchte ich ein Geschenk dir überreichen,
dass weit und breit nicht findet seines gleichen.
Mit Gold ist es ganz reich bestückt-
ich hoffe, dass es dein Herz beglückt.
Sehr gut kannst du es tragen
an deinem Hemd- oder Jackenkragen.

Nun denkst du sicher
diese goldene 50 wird es sein?
Doch weit gefehlt- wie wäre es doch gemein!
Mit der 50 ist´s nächstes Jahr vorbei,
mein Geschenk bleibt dir viele Jahre treu.

Hier ist es: du kannst es sehen-
kannst du es auch verstehen???
Was soll´s denn sein, was sagst denn du??
Ein Vogel, eine Eule, ein Kauz, ein Uhu?

Ein Vogel. Das glaub´ man nicht.
Grinsen dir die Leute nur ins Gesicht.
(… hat `nen Vogel)

Eine Eule. Das könnte sein.
Trittst du doch ins gesetzte Alter ein
und der Naturschutz im weitesten Sinne
mit jedem einzelnen alten Menschen beginne …

Ein Kauz. Das wäre auch nicht toll.
Na ja, im Alter ist der Mensch der Macken voll.
Das könnt schon sein, das wär´ nicht schlecht,
doch gefallen tät´s mir nicht so recht.

Was mir gefällt?
Du bist eine Raterin-
Vielleicht steckt ein Zahlenrätsel drin???
Als letztes nun der Uhu bleibt.
Willst du wissen wie man ihn schreibt?
Ein kleines u , ein großes Hu:
„ unter Hundert“ sagt man auch dazu!!!

Nun pfleg´ es schön an deinem Kragen,
dann kannst du es noch viele Jahre tragen.
Sei mir nicht bös und gräm dich nicht,
es ist doch nur ein Schmunzelgedicht.


(Goldene 50 kaufen - UHU auf Goldpapier mit Sicherheitsnadel basteln)