Begrüßung zum 50.

Heidi Schwinn

 

Ich habe hier ein Manuskript von mir
4 Seiten Lebenslauf DIN A4
Jetzt wird zugehört –
Wie in de Schul und dass mer keener stört
Und wer trotzdem schwätzt
Der wird in die Ecke gesetzt!

Und es kommt a keener weg von hier
Denn de Sebastian und de Thomas bewache die Tür
Ich kann Euch beruhige, ich bin so frei
Es sin kee 4 Seite, es sinn nur drei!

Hallo, Ihr meine lieben Gäste
Wir wollen feiern und zwar feste
Ich begrüße Euch von A bis Z
Und finde es ganz furchtbar nett
Dass Ihr alle gekommen seid
Und mit mir zum Feiern bereit

Ich hab mir jetzt ein kleines Spielchen ausgedacht
Und hoffe, dass Ihr alle auch brav mitmacht

Die, deren Vorname mit A und B anfängt, stehn jetzt mal auf
Ich hoffe Ihr seid alle gut drauf?
Meine Mutter und die Anneliese Giebel fangen an
Und alle mit A oder B hängen sich dran
Auf geht’s mit einer Polonäse AB
Ach, ich find des wunderschee!

(C) D, E und F wünsche ich ein gutes Gelingen
Ihr dürft mir jetzt ein Liedchen singen…

G und H (wie Hucky)
und I - Tanzen Rucky Zucky….

Den Tanz der Entchen
Ist ja klar
machen jetzt die mit K, L und M wie Mariola

N, P und R – da hab ich ne kleine Story dazu
Aber erst mal: We will Rock You!

Was fällt mir dazu ein,
wir machten mal nen Ausflug vom Carnevalverein
Da standen am Klo lange Schlangen
Und die Regina hat angefangen:
Alle meine Entchen schwimmen auf dem See
Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh

S, T, U und W die machen Hossa
Und tanzen jetzt für uns hier Nossa Nossa

Das habt Ihr wirklich gut gemeistert
Ich muss sagen, ich bin begeistert

Eines darf ich nicht vergessen,
ich mach es auch jetzt kurz, denn dann gibt’s Essen

Ich denke, Ihr ahnt es schon:
Danke für die Hilfe beim Vorbereiten, Einräumen und der Dekoration
Danke für die Salate und den Nachtisch
Wie gesagt alles ganz frisch

So: auf geht’s dann:
Steht auf, bedient Euch, fangt an!