Lebkuchen Mampf

Dieses Spiel ist eine weihnachtliche Adaption an ein beliebtes Partyspiel für Kinder. Statt einer Tafel Schokolade nimmt man einen großen Lebkuchen oder jedwedes andere weihnachtliche Gebäck oder Süßigkeit.

Neben dem Lebkuchen benötigt man einen Teller, Messer und Gabel sowie eine Wintermütze, Fäustlinge, einen Schal und einen Würfel. Der Lebkuchen liegt mit Messer und Gabel auf dem Teller, die Wintermode wird für alle erreichbar platziert.

Die Spieler sitzen im Kreis, ein Spieler beginnt zu Würfeln und gibt den Würfel dann im Uhrzeigersinn weiter. Würfelt ein Spieler eine 6, so muss er sich so schnell wie möglich Mütze, Schal und Handschuhe anziehen und dann mit Messer und Gabel Stücke vom Lebkuchen abschneiden und diese verzehren. Er darf dies solange machen, bis ein anderer Spieler eine 6 würfelt. Dann muss er aufhören und die Kleidung an den anderen Spieler abgeben. Nun ist dieser wiederum an der Reihe, den Lebkuchen mit Messer und Gabel zu essen.

Themen in diesem Beitrag:

WeihnachtenSpiele