Lustige Weihnachtsspiele für die ganze Familie

Bei diesen witzigen Weihnachtsspielen kommt niemand zu kurz, denn hier kommen groß und klein zusammen um jede Menge Spaß zu haben. Wir haben hier belustigende Spiele mit weihnachtlicher Stimmung für Spieler ab 4 Jahren, bei denen der Spaß aber auch für die Erwachsenen nicht zu kurz kommt.

Tier auf Tier – das weihnachtliche Stapelspiel

Beim ersten Blick auf dieses lustige Weihnachtsspiel muss man vielleicht zunächst an den beliebten Spieleklassiker „Tetris“ denken. Denn auch bei „Tier auf Tier“ geht es um das perfekte Stapeln, jedoch weniger um Schnelligkeit, als um Feinmotorik, Geschicklichkeit und vielleicht auch ein wenig Glück.

Denn das Ziel dieses Spiels ist es, alle eigenen Figuren – das können Weihnachtsbaum, Rentier, Eichhörnchen, etc. sein – als erstes in den Stapel eingebaut zu haben. Die Spieler bekommen alle eine gleiche Anzahl an Figuren und dürfen diese der Reihe nach oben aufstapeln. Der Würfel entscheidet wie und was gestapelt wird und fällt die Figur vom Stapel, ist der Versuch beendet und der nächste Spieler ist an der Reihe.

„Tier auf Tier“ ist ein unterhaltsames Spiel für die ganze Familie und eignet sich für 2 – 4 Spieler ab 4 Jahren.

Morgen kommt der Weihnachtsmann – Mein Wunschzettel

Bei diesem Spiel handelt es sich um eine weihnachtsliche Adaption des beliebten Gesellschaftspiels „Love Letter“. Das Spiel kommt in Gänze mit lediglich 16 Spielkarten aus. Das mag erstmal wenig klingen, sorgt aber nicht weniger für Abwechslung und Spielspaß.

Das Ziel des Spieles klingt trivial: Wer zum Ende die wertvollste (höchste) Karte auf der Hand hat, gewinnt das Spiel. Weniger trivial wird es allerdings, wenn man die Sonderregeln und speziellen Eigenschaften der unterschiedlichen Spielregeln mit einbezieht. Diese sorgen dafür, dass aus einem simplen Kartenspiel ein Strategiespiel wird, bei dem es zusätzlich um Glück, Täuschung und Menschenkenntnis ankommen.

„Morgen kommt der Weihnachtsmann – Mein Wunschzettel“ eignet sich für 2 – 4 Spieler ab 8 Jahren.

Erzähl mal! Winterquiz

Man kennt es vielleicht, es ist Heiligabend, die Geschenke sind ausgepackt und der Weihnachtsbraten ist verspeist und hat nicht nur bei Oma und Opa für erste Müdigkeit gesorgt und je später der Abend wird, desto besinnlicher – um es nicht langweilig zu nennen – wird die Runde. Was eignet sich da besser als ein gemütliches Weihnachtsspiel, welches dabei hilft, sich angeregt zu unterhalten und das Jahr ausklingen zu lassen.

Bei „Erzähl mal! Winterquiz“ wird genau dafür gesorgt. Es handelt sich nicht um ein klassisches Quizspiel. Es ist mehr eine Kombination aus verschiedenen Spielstilen. Zum einen enthält es die „Erzähl mal!“ Kategorie, bei der man beispielsweise die schönste Kindheitserinnerung revue passieren lässt. Die weiteren Kategorien „Rat mal!“ und „Aktion“ sorgen zudem für lustige Auseinandersetzungen mit den Familienmitgliedern.

Das „Erzähl mal! Winterquiz“ eignet sich für 3 – 8 Spieler ab 8 Jahren.

Rentier Wurfspiel

Ich denke zu diesem witzigen Wurfspiel muss man nicht mehr viel sagen – außer vielleicht, dass man lieber die wertvollen Glaskugeln in Deckung bringen sollte. Denn bei diesem weihnachtlichen Spiel wird scharf geworfen. Ein Spieler setzt sich das überaus modische Rentiergeweih auf und die anderen Spieler versuchen, dieses mit den Wurfringen zu treffen.

Themen in diesem Beitrag:

WeihnachtenSpiele