Zum 50. Geburtstag der attraktiven Nachbarin

(nach der Melodie "Horch, was kommt von ...", von 2 oder mehr Personen zu singen)

Wir singen jetzt als Laien-Chor, holla-hi, holla-ho,
euch ein kleines Liedchen vor, holla-hi-a-ho.
Immer wann des "HOLLA" kummt, holla-hi, holla-ho,
werd von allen mitgebrummt: holla-hi-a-ho.

Bei (Fam.-Name), do geht's heut rund,
und des hot sein gute Grund:
(Vorname ...) werd heut 50 Johr,
wann'ds net glaabscht,'s is trotzdem wohr.

Ach wie strahlt sie jugendlich,
guckt so richtig g'sund und frisch!
Ganz zu schweige vom Profil,
des steckt voller Sex-Appeal.

Auge hot se wie e Bopp,
schää gelockte Hoor am Kopp.
Immer ist sie freundlich, nett,
jeder hätt' sie gern im Bett!

Doch der (Vorname Ehemann) stellt sich quer,
gibt sein Schatz bestimmt net her.
Lieber gibt er EINEN aus,
holt en Haufe Gäscht ins Haus.

Auch wir zwei als Nachbarsleit'
kumme gern zur Festlichkeit,
weil die zwei von Anbeginn
uns so arg sympathisch sinn.

Und so wünschen wir viel Glück,
sind am End mit unserm Stück.
Liebe (Vorname) bleib' in Schwung,
und noch viele Jahre jung!