Zum 20. Geburtstag (es gratulieren die Eltern)

Monika Peschel

Zwanzig Jahre ist es her,
seit du zur Welt gekommen,
seit du mit einem ersten Schrei
das Leben hast begonnen.

Zwanzig Jahre vollgepackt
mit Freude und mit Leid,
zwanzig Jahre Lust und Frust,
wie schnell verging die Zeit.

Gab es auch so manchen Streit
in den vergangnen Jahren,
du hast die Jahre doch gelebt
und hast sehr viel erfahren.

Du hast gelernt das Einmaleins,
das Lesen und das Schreiben.
Und die Erinnerung daran,
die wird noch lange bleiben.

Jetzt bist du zwanzig Jahre alt,
vor dir liegt noch das Leben
und neben Glück und Sonnenschein
wird es auch Kummer geben.

Doch das gehört nun mal dazu,
zu dem Erwachsen werden.
Denn wenn es niemals Sorgen gäb,
wie trostlos wär's auf Erden.

Ich wünsch dir für die Zukunft Glück,
Gesundheit und viel Freude.
Die Kinderzeit kommt nie zurück,
darum genieß das Heute.