Die Lebensleiter

Barbara Haane

Ein Mensch auf seiner Lebensleiter
klettert stets nach oben weiter.

80 Stufen hast Du nun erreicht.
Das Klettern war nicht immer leicht.

Manche Stufe war angesägt,
Du dachtest dann, ob sie noch trägt?

Vorsicht dachtest Du dann:
Schau Dir mal erst die nächste Stufe an,
ist wieder ein fester Stand erreicht,
dann geht das Klettern wieder leicht.

Auch die Zeit nagt an der Leiter
Drum pflege sie gut und klettere munter weiter.

Oft denkst Du so unverdrossen:
Hat meine Lebensleiter wohl 100 Sprossen?
Doch sollst Du dich damit nicht beeilen,
heute wollen wir bei der 80 verweilen.

Feiern sollst Du nicht allein,
alle Deine Verwandten, Freunde und Nachbarn stellen sich ein.
Wir kamen gern, das ist doch klar.

Pünktlich um .......... Uhr waren wir alle da.
Gute Wünsche und gute Laune haben wir mitgebracht,
doch du hast an unser leibliches Wohl gedacht.
Wir alle wünschen nun, bleib wie du bist,
froh und heiter,

erklimme noch viele Sprossen
auf Deiner Lebensleiter.