Geburtstagsgedicht zum 50.: Alles Gute zum Geburtstag

Anke Hafemann

 

Vorne grau und hinten kahl,
ach die Jugend war einmal.
Doch was nütz denn das Gewimmer,
alter Freund es kommt noch schlimmer!

Haare wachsen aus den Ohren,
der Geruchssinn geht verloren,
dabei hast Du noch zu kämpfen
um den Nasensaft zu dämpfen
der sich an der Spitze sammelt
und als Tropfen runterbammelt.

Deine Zähne werden lose
denn Du hast Parodontose,
schmerzhaft wie sie einst gekommen,
werden sie Dir rausgenommen
und das künstliche Gebiss
ist sehr oft ein Hindernis.

Schweigen wir von Nierenschmerzen,
von dem Klopfen Deines Herzen,
von dem Magen diesem Hund
keineswegs ist er gesund.

Im Profil da wirkst du kärglich
denn Dein Bauchumfang wächst täglich
und der kleine Nabelfleck,
liegt ganz tief, weit unterm Speck.
Aber südlich von dem Nabel
bist Du auch nicht mehr passabel.
Unten wird die Bauchwand faltig,
Dein Urin wird zuckerhaltig.
Der Popo einst straff und rund
leidet stark an Muskelschwund.

Wenn Dir mal ein Wind entfleucht
wird Dir gleich das Hemde feucht,
und des Mastdarms volle Falten
können kaum den Stuhlgang halten.

Nächtlich stören Deinen Frieden
walnussgroße Hämorriden,
und die so genannte gute,
vielgepries'ne Wünschelrute
hängt als wertloser Schlauch
unterm faltenreichen Bauch
und sie ist an dieser Stelle
keine reine Freudenquelle.

Auch die holde Weiblichkeit
wittert dies und weiß Bescheid,
schonungslos kommt sie zum Schluss:
“Er bleibt sittsam, weil er muss.“

Weiter unten nicht zu schildern,
fehlt es nicht an bunten Bildern.
Wo der Hüftenknochen mündet,
ist der Ischiasnerv entzündet.
Von den Knien zu den Haxen
sind Dir Krampfadern gewachsen.
Borsten hast Du an den Waden
die ebenfalls der Schönheit schaden.

Dazu kommen in der Regel
eingewachsene Zehennägel
oder gar noch Hühneraugen,
die zum wandern gar nicht taugen.

Dazu sagst Du treuer Falter:
„Bin noch rüstig für mein Alter!“
Jedoch bist Du armer Filz
wurmstichig wie ein Fliegenpilz.
Wüsstest Du was Dir noch droht
schössest Du Dich vorher tot.

Doch trotz allem alter Knabe
bringen wir als gute Gabe
Wünsche für das nächste Jahr.
Dein Urin sei wieder klar,
alle Glieder soll´n sich straffen
Du sollst klettern wie die Affen.

Kurz Du sollst ein Playboy werden.

Viele Jahre Dir auf Erden.