Zum 60. Geburtstag: Gedicht

von Konny Wagener

60 ist doch noch kein Alter –

da Du ja noch voll mobil

fliegst noch wie ein junger Falter –

zu manchem schönen Urlaubsziel.

Es ist wirklich unbestritten –

ein Opatyp bist Du noch nicht,

hast Haut wie ein Baby-Po,

keine Falten im Gesicht.

Bleibe Du mal gut in Schwung,

denn die Arbeit die hält jung.

Selbst ist der Mann -

der alles kann.

In Haus und Hof ist alles Tip Top,

jetzt sind sogar die Wühlmäuse fort.

Doch nicht mehr lang, dann ist es soweit,

es beginnt schon wieder die Gartenzeit.

Dann wird gehackt, gekratzt und gesät,

und auch schon wieder den Rasen gemäht.

Wir haben uns gefragt – was sollen wir schenken,

um Dich nicht mit nutzlosem zu kränken?

Dann fiel uns ein, für Deine Tatenkraft,

ein Gutschein von der Raiffeisen-Genossenschaft.

Dort gibt’s alles was man braucht zum werken,

Du kannst Dich auch noch mit flüssigem stärken.

Vor allen Dingen, ein neues Wühlmaus Schafott,

dann sind sie endlich alle kapott.

Kannst wieder ernten Salat und Sellerie

Und nichts davon frist dann das Mistvieh.

Gutes Gelingen bei all diesen Dingen

Bleib Gesund und lass hören keine Klagen,

dann wirst Du auch so alt wie „Mama XXXX“! (reimte sich auf Klagen)

Alles Gute zum Geburtstag wünschen.............