Zum 18. Geburtstag unseres Sohnes

Sigrid Mertins

Nun noch etwas für die "lieben Kleinen": Zum 18. Geburtstag unseres Sohnes haben wir ihm ein Rumpelpäckchen mit allerlei nützlichen Dingen geschenkt und ganz am Schluß einen selbstgebastelten Gutschein für den Erwerb des Führerscheines. Dazu gehört das folgende Gedicht:

Hallo ……………, Du bist jetzt 18
und ab heute nun ein Mann.
Darum schenken wir Dir hiermit,
was ein Mann so brauchen kann:

Zuerst ein Laken für Dein Lager
Mit ’ner Kissenhülle dran,
dazu noch ’ne Taschenlampe,
da geht auch ein Blinklicht an.

Feuerzeug und Haushaltskerze,
falls die Lampe mal versagt
und ’ne Tüte voller Chipse,
wenn Dich mal der Hunger plagt.

Auch paar Klingen zum Rasieren,
für die Haare noch ein Gel
und willst Du mal etwas backen,
noch ’ne Tüte Tortenmehl.

Eine Seife für die Hände,
auch Verhüterli fürs Bett
und ’ne Creme für die Füße
findest Du bestimmt ganz nett.

Sollte mal der Durst dich plagen,
stiften wir ’ne Cola Dir
und falls Du nun zu erwachsen,
kriegst Du obendrein ein Bier.

Jetzt noch Stocher für die Zähne
und ein Deo für den Duft,
auch ein Shampoo für die Haare
und ein Raumspray für die Luft.

Sollten Dich mal Schmerzen plagen,
geben wir Dir Pillen mit
und bist Du mal ganz am Ende,
macht Dich Traubenzucker fit.

Hast Du nichts mehr anzuziehen,
weil Klamotten waschreif sind,
kriegst Du noch ein Handwaschmittel,
Doit yourself, mein liebes Kind.

Auch ein kleines Bügeleisen
ab und zu mal nötig ist,
einen Bügelkurs gibt’s gratis,
falls daran Interesse ist.

Einen Hammer und paar Nägel,
ein paar Schrauben, etwas Draht
und ’ne Nadel schon mit Faden,
für ’ne aufgerissne Naht.

Etwas Pflaster für die Wunden
mit ’ner Notrufnummer drauf,
Klopapier für stille Stunden,
all das packen wir noch drauf.

Hüte gut die ganzen Schätze,
kann schon sein, Du brauchst sie mal
und Dein Hauptgeschenk gibt’s auch noch,
ist das auch für dich ’ne Qual.

Da heißt’s erstmal fleißig ackern,
bis die „Pappe“ dir dann winkt
Doch wir schenken dir die „Mäuse“,
dass es auch recht schnell gelingt.

Wir wünschen Dir viel Spaß für heute,
viel Glück für das „Erwachsensein“
nun zieh mit Deiner „fetten Beute“
ins volle, pralle Leben ein.