Wechselspiel zwischen den Geschlechtern

Herrn:Was ist wohl das Schönste auf dieser Welt? – Die Frau
Wer verhaut uns Männern das ganze Geld? – Die Frau
Wer kocht uns das Essen und setzt uns was vor?
Und haut mit dem Wirtschaftsgeld uns über‘s Ohr ???
Die Frau, die Frau, die Frau

Damen:

Wer ärgert uns arme Frauen so sehr? – Der Mann
Wer gibt uns das Geld sehr oft brummend her? – Der Mann
Wer zankt, wenn das Essen uns nicht gleich gelingt?
Und wenn man ein Stündchen beim Plaudern verbringt?
Der Mann, der Mann, der Mann

Herrn:

Wer braucht alle Augenblicke ein Kleid? – Die Frau
Und sind wir nicht gleich zu zahlen bereit – Au-au
Wer spielt dann ne Szene mit Ach und mit Weh?
Wer lässt dann rinnen die Tränen wie‘n See?
Die Frau, die Frau, die Frau

Damen:

Wer geht aber immer spät abends noch aus? – Der Mann
Und kommt manchmal in bedenklichem Zustand nach Haus? – Der Mann
Wer skatet im Wirtshaus abends so spät?
Vergisst, dass sein Weibchen vor Sehnsucht vergeht?
Der Mann, der Mann, der Mann

Jetzt ist es genug, lasst ruhen den Streit
– für heut

-Prost-

Themen in diesem Beitrag:

Sprüche