Gereimter Ärger

eingesandt von Dieter Breitenfeldt

Infolge starker Rentnerschwämme
sind die Finanzen in der Klemme.
Zur Rettung wird sofort reformiert
und wie folgt wird abkassiert:
Erst nach Verbrauch der Sparanlagen
darf man nach einer Rente fragen.
Der Staat zahlt keine Alimente,
ab 70 sperren wir die Rente.
Den Zahnersatz muss man vergessen,
man kann auch ohne Zähne essen.
Die Kosten für ein Zahngebiss
sind sowieso ein Ärgernis.
Senioren darf man nicht mehr heilen,
weil sie sonst zu lang am Leben weilen.
Wer sich als Kranker weiterschleppt,
bekommt Arsen auf Arztrezept.
Die Obrigkeit von unserem Land
gibt dieses als Gesetz bekannt.
Sie dankt damit den vielen Alten,
um Deutschlands Wohlstand zu erhalten.