Halloween Rezept: Barfuß durch die Nacht..

  • 1 kg frisches Mett
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Tomatenketchup
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer


Zubereitung:

Das Schweinemett mit Salz und Pfeffer abschmecken und daraus einen Fuß formen.
Die Zwiebel schälen und aus den äußeren Ringen die Zehennägel schneiden.
Die übrige Zwiebel als Knochen oben in das Bein stecken und zum Schluss mit Ketchup garnieren.

Tipp:
Ein hart gekochtes, in der Mitte geteiltes Ei wird oben in den Fuß gesteckt wie ein Knochen und macht den Fuß damit noch gruseliger.