Am Ende des Weges – Warum

Gerd Manzel

Wir haben zusammen gelacht und geweint,
und gefreut wenn für uns die Sonne scheint.
Warum hast du mich verlassen,
läßt mich den Weg alleine geh’n,
das Leben zu zweit, es war doch so schön
das Leben zu zweit, ja, es war doch so schön.

Wir haben getanzt, sind steinige Wege gegangen,
haben uns immer wieder aufgefangen.
Warum hast du mich verlassen,
läßt mich den Weg alleine geh’n,
das Leben zu zweit, es war doch so schön
das Leben zu zweit, ja, es war doch so schön.

Wir sind viel gereist, haben Länder geseh’n,
haben Menschen kenn‘n gelernt, alles war so schön.
Warum hast du mich verlassen,
läßt mich den Weg alleine geh’n,
das Leben zu zweit, es war doch so schön
das Leben zu zweit, ja, es war doch so schön.

Unser Kind ist gelungen, kann allein im Leben steh’n,
ja warum, ja warum nur mußtest du geh’n.
Warum hast du mich verlassen,
läßt mich den Weg alleine geh’n,
das Leben zu zweit, es war doch so schön
das Leben mit Dir, ja, es war doch so schön.