Lebt euer Leben

Nach dem Original „My way" von Frank Sinatra,
Text: der „Graue Wolf",

Und jetzt ist es soweit,
Ihr Beid seid nun ganz zusammen;
es wurde höchste Zeit,
wie hat das Ganze angefangen ?Das weiß jetzt keiner mehr,
es war doch gut und nicht daneben –
d´rum sagen wir Euch jetzt:

LEBT EUER LEBEN

Verpasst habt Ihr nicht viel,
Ihr habt so vieles unternommen,
egal ob Ernst, ob Spiel,
Ihr seid gemeinsam angekommen …

Es ändert sich nicht viel,
es bleibt ein Nehmen und ein Geben,
d´rum singen wir Euch jetzt:

LEBT EUER LEBEN

Es gab eine Zeit,
wir sind uns sicher,
da gab´s auch Streit, nicht nur Gekicher –
das gehört dazu, es ist normal,
´mal gibt es Glück, ´mal bisschen Qual –
die Richtung stimmt,
da muss man durch –

LEBT EUER LEBEN

Die Zukunft, wie sieht sie aus,
wie kann es sein, was wird es geben ?
Es bleibt nich so wie jetzt –
es steht nichts still, auch nicht Euer Leben

Es bleibt nicht so wie´s ist,
das ist halt so, Ihr müsst es wissen,
d´rum kommt was anderes =

IHR MÜSST EUCH KÜSSEN (PAUSE )

Der Mensch entwickelt sich,
er lernt dazu, wird reif und weise;
Ihr Zwei, oh hört uns zu –
die Ehe ist ´ne schöne Reise;

Man muss was dafür tun,
Ihr könnt nicht wie im Märchen schweben,
d´rum hört Ihr wieder ´mal:

LEBT EUER LEBEN

Wozu ist man da – und worum geht´s ?
Lebt man für sich selbst oder wie steht´s ?
Sagt man sich Dinge, die man fühlt
oder nur Wörter, unterkühlt ?

Wir sind ganz sicher:
All´ das wisst Ihr

LEBT EUER LEBEN

Themen in diesem Beitrag:

Hochzeit